Heimatvereine besuchen Geschichtskurs

Die Vorsitzenden der beiden Heimatvereine geben Einblick in ihre Arbeit

Die beiden Vorsitzenden der Heimatvereine Villingen und Schwenningen, Herr Kubon und Frau Conradt - Mach, besuchten den Grundkurs Geschichte K2. Dabei referierten sie über die konstruktive Arbeit der Vereine und zeigten Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Schulen auf. Besonders interessant für die Schülerinnen und Schüler war die Aufarbeitung beider Vereine zur Zeit des Nationalsozialismus.

Zurück