Tennismannschaften des GaD erfolgreich

Zwei Tennismannschaften des GaD sind im Halbfinale

Die Mädchenmannschaft des WK3 mit Letitia Terzic, Lilly Beiter, Emily Stark und Magali Müller konnten ihre Begegnung gegen das BZ Seelbach souverän gewinnen mit 6:0 gewinnen und treffen nun gegen das Schiller-Gymnasium aus Offenburg.

Die Jungenmannschaft des WK1 um Jonas Mang, Manuel Britsch, Tobias Krauss und Marius Mauth mussten gegen einen starken Gegner aus Tuttlingen bereits in Runde eins die Segel streichen und verloren 5:1, da nur Marius im vierten Einzel den Ehrenpunkt für die Schwenninger einfuhr.

Besser machte es die zweite WK 1 Mannschaft mit Lukas Krauss, Luca Bähr sowie Tim und Nick Hesselbach. Sie konnten ihre Spiele gegen Radolfszell mit 5:1 und das Lebnitz Gymnasium aus Rottweil mit 2:4 gewinnen. Im Halbfinale sind sie gegen eine starke Konstanzer Mannschaft jedoch nur Außenseiter.

Zurück