Klassenstufe 9 besucht KZ Dachau

Am 5.7.2018 fuhr die gesamte Klassenstufe 9 in das ehemalige Konzentrationslager Dachau.

Früh um 5.30 Uhr begab sich die Klassenstufe 9 zur Vergangenheitsbewältigung auf die Fahrt zum ehemaligen KZ Dachau. Gut vorbereitet durch ihre Geschichtslehrer konnten die Schüler im Rahmen einer zweieinhalbstündigen Führung das Areal erkunden, wo das kaum Vorstellbare vom NS-Regime durchgeführt wurde. Mit beklemmenden Eindrücken kehrten alle am Abend nach Schwenningen zurück.

Zurück